Der MDR berichtet über die Online-Petition des Arbeitskreis Inklusion

Der Mitteldeutsche Rundfunk berichtet über die Situation von Menschen mit Beeinträchtigungen an Sachsen-Anhalts Hochschulen und über die Online-Petition des Arbeitskreis Inklusion, in der wir Vorschläge und Forderungen stellen zur Verbesserung der zur Verbesserung der Studien-/Arbeitssituation von Hochschulmitgliedern mit Behinderung/chronischer Erkrankung bei der Überarbeitung des Hochschulgesetzes des HSG LSA.

Der Fernseh- und der Radiobeitrag sind leider nicht mehr online abrufbar. Weitere Hintergrundinformationen können Sie aber hier nachlesen und hier geht es zu einem Interview zum Thema mit Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt. Zu unserer Online-Petition geht es hier.

Zur Webseite des AK Inklusion

6 thoughts on “Der MDR berichtet über die Online-Petition des Arbeitskreis Inklusion

  1. PTS Terbaik

    Howdy! I just woud like to give you a huge thumbs up foor your great info you’ve got here on this post. I’ll be coming back to your site for more soon. is there a special schedule for posting?

  2. 토토사이트추천

    hank you for the sensible critique. Me and my neighbor were just preparing to do some research about this. We got a grab a book from our area library but I think I learned more from this post. I’m very glad to see such great information being shared freely out there. 토토사이트추천

  3. 토토사이트

    Very nice article and straight to the point. I don’t know if this is truly the best place to ask but do you folks have any ideea where to get some professional writers? Thank you. Feel free to visit my website 토토사이트

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.